Samstag, 10. Mai 2008

Kartenaufbewahrung

Die ganzen schönen Karten, die ich im Laufe des letzten Jahres bekommen hatte, hingen noch an der Wand im Bastelkämmerchen. Leider war der Platz schon lange erschöpft und sie hingen übereinander und die Karten aus 2008 lagen auf der Kommode als Stapel. Endlich hab ich mir ein Herz gefaßt und die Karten abgenommen, sortiert und in ein Album gegeben. Das Album ist gaaaanz schlicht geworden. Die Karten habe ich so eingeklebt, dass ich sie öffnen kann und lesen. Nur die wenigen, die keine Doppelkarten sind, wurden aufgeklebt. Da hab ich mir aber daneben notiert, wer mir die Karte geschenkt hat. Vielleicht werde ich nach und nach noch etwas in dem Album kommentieren. Z. B. zu welchen Gelegenheiten ich die Karten bekam. Obwohl, dass geht ja eigentlich aus den Karten hervor. Sorry für den Roman, jetzt die Bilder:

Vorher:

das Album:
die Bindung: einfach, aber stabil - nur auf dem Bild so schief


Danke an alle Kartenschreiben, es waren soviele im Jahr 2007. Das Album erinnert mich an viele Begebenheiten. Nun haben die 2008 Karten den schönen Platz an der Wand übernommen.

Kommentare: