Sonntag, 27. September 2009

Boah, ist die hässlich...

...das war der Kommentar meiner Tochter. Ihr war die Karte eindeutig zu rosa und zu "dickköpfig". Das Kärtchen hab ich beim Treffen mit Knutschmausis gestaltet. Ich mag dieses Motiv oder wie Knutschi sagt: "Wir haben alle unsere Stempel lieb!"


Samstag, 26. September 2009

Gute Besserungskarte mal etwas anders ;)

Für jemanden, der gerade frisch operiert wurde habe ich diese Flasche gearbeitet. Mal ein etwas schräger GuteBesserungsWunsch. Der Stempel stammt aus Bettys Halloweenkollektion. Mit diesem Halloweenmotiv möchte ich mich auch beim LeLo-Design Gastdesigncall bewerben. Ich finde ihre Motive immer so niedlich. Da kommen die Gestaltungsideen fast von alleine. Vielleicht hab ich ja mal Glück und darf ein paar Monate mitwirken. *drücktdochmaldiedaumen* Das Flaschenkärtchen wurde mit gaaaanz gesunden Gummibärchen gefüllt.











"Pimp something - from old to new"

Beim Challenblog Hanna and Friends soll diese Woche etwas altes gepimpt werden. Ich habe aus der pfandfreien Apfelsaftflasche eine Geschenkverpackung gewerkelt. Als ich die Flasche mit den Schokolinsen befüllte, ärgerte mich allerdings, dass die grünen Linsen farblich nicht zum Papier passen. Aber ich glaube, ablecken wäre auch keine Lösung gewesen ;) Verschenkt wurde die Flasche auch schon. Knutschmausis hat sie gestern bekommen. Ich hab sie ihr als Geschenk zum Bastelbesuch mitgenommen.






Freitag, 25. September 2009

Blitzstempeln am Mittwoch

Das war richtiges Blitzstempeln. Nachdem ich erst mit Knutschmausis ein längeres Telefonat hatte, musste ich danach noch meine Mom anrufen. Hatte doch glatt den Blitzstempeltermin vergessen. Naja, es waren dann noch 20 Minuten, die ich zur Verfügung hatte. Was für ein Glück, dass wir diesmal Scrapppapier verwenden durfen. - Biene, das war wieder ein toller Sketch.

Freitag, 18. September 2009

Wichtelgeschenk für Speedy - Herzlichen Glückwunsch

Speedy hatte gestern Geburtstag. Deshalb ging diese Box gefüllt mit verschiedenen Bastelsachen auf die Reise in die Schweiz. Als Leckerli war ein Mini-Tic-Tac-Holder dabei.





Donnerstag, 17. September 2009

Eine kleine Überraschung

Ich habe mich dazu bereit erklärt, jede Woche der Weekstampsiegerin eine Kleinigkeit zu schicken. Diese kleine Überraschung ist schon verschickt. Die "Zuckerverpackung" ist schon verschickt und hoffentlich bei Sandy8 angekommen. Sie ist sogar perforiert und kann aufgerissen werden. Natürlich ist kein Zucker drin. Ich flüster mal: "Es sind bunte Knöpfe eingefüllt."



Mittwoch, 16. September 2009

Weekstamporden

So ein Vierteljahr ist ja doch schnell rum. Wieder durfte ich einen Weekstamporden arbeiten. Diesmal für kitty78. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn.

Samstag, 12. September 2009

Blitzstempeln spezial - Mekka

Sandra hat uns zum Blitzstempeln eingeladen. Als Auswahl gab es einen Sketch oder ein Rezept. Ich habe mich an den Sketch gewagt. Erst war er mir gar nicht so sympatisch ;) Aber wir wurden doch Freunde. Die Karte gefällt mir zwar, aber als ich fertig war kam ein Gedanke: "Mensch, warum hab ich den Kiwi-Hintergrund nicht mit den Swiss-Dots geprägt?" Zuspät, ist halt Blitzstempeln. Da fällt der letzte Blick auf die Karte halt auch etwas kurz aus.

Donnerstag, 10. September 2009

Weekstamp - Gefiedertes

Wie schnell doch so eine Woche rum ist. Schon wieder gibt es ein neues Weekstampthema. Diesmal soll etwas gefiedertes dabei sein. Da hab ich mich für Bettys tolle Eule entschieden und den Rest mit der Cricut geschnitten.

Mittwoch, 9. September 2009

Versandverpackung

Ich brauchte eine kleine Versandverpackung. Dieses Täschchen war schnell gemacht. Der Knopf ist nur Fake. Geschlossen wird die Tasche durch einen Magneten.

Montag, 7. September 2009

Mitbringsel

Am Wochenende brauchte ich ein kleines Mitbringsel für meine Tante. Ich hab ihr etwas Nervennahrung hübsch verpackt.



Donnerstag, 3. September 2009

Weekstamp - Spätsommer

Ich war ein schlechter Blogger, tschuldigung. In der letzten Woche habe ich nur Wichtelgeschenke verpackt. Die kann ich noch nicht zeigen, bzw. es ist nur Bastelmaterial gewesen. Das lohnt nicht extra zu zeigen.

Gestern war aber meine Muse wieder da. Für das aktuelle Weekstamp der Stempelhühner habe ich die Spinnenkarte gewerkelt. Denn für mich gehören Spinnen zum Spätsommer. Sie kommen dann immer sooooogerne in die warme Wohnung *brrrr*