Sonntag, 7. Februar 2010

Leider geht es wohl nicht anders *seufz*

Es tut mir leid, ich hab jetzt die Kommentarmöglichkeit verändern müssen. Jetzt ist ein Buchstabencode nötig, den ihr bei Kommentaren eingeben müsst. Den Grund dafür brauch ich euch wahrscheinlich kaum zu nennen. Viele von euch stöhnen auch schon über die nervigen automatisierten Kommentare irgendwelcher Net-Honks die Werbung für xyz machen wollen oder nur nerven möchten. Diese Kommentare wurden immer mehr und mehr.

Kommentare:

  1. hallo frida,
    ich kann dich voll verstehen...deshalb muss ich auch die kommentare erst freischalten, bevor ihr sie lesen könnt. denn mit dieser blöden wortbestätigung haben viele keine lust mehr zu schreiben!
    liebe grüße
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Sanny,

    im Moment ist es so schlimm, dass das Freischalten, bzw. Ablehnen der Kommentare schon richtig nervig ist. Bisher hatte ich es auch so eingerichtet. Doch die Kommentare haben so stark zugenommen. Ich hoffe, dass ich nach einiger Zeit wieder die Wortbestätigung abschalten kann.

    LG von Frida

    AntwortenLöschen
  3. Das kenne ich leider auch! Ich habe das ja auch mehrfach täglich! Absolut nervtötend! Deshalb haben bei mir nur noch Blogger die Möglichkeit zu kommentieren. Hoffentlich kann ich das nach einiger Zeit auch wieder umstellen.

    Liebe Grüße und lass dich nicht ärgern!

    Sabine

    AntwortenLöschen