Mittwoch, 22. September 2010

Stampin Up - kreativer Abend

Gestern war ich erstmals zum kreativen Abend von Stampin Up. Er fand im besten Hotel der Stadt statt. Pünktlich um 18.30 h wurden wir eingelassen. Alles war klasse vorbereitet. Auf den Tischen waren Werkzeuge, Stempelkissen und Stempelsets für die Make and Takes verteilt. Nach der Begrüßung ging es los. Wir haben eine Karte gearbeitet, die vorher von einer SU-Demo vorgestellt wurde. Danach wurde ein Ausblick auf andere Stempelsets und Techniken gegeben. Dann durften wir nochmals eine Karte nachbasteln. Zum Abschluss wurde noch ein neues Distress-Set vorgestellt. Das SU ein amerikanischer Konzern ist merkte man kaum ;) Ich habe brav mitgeklatscht :)))

Hier mal beide Karten auf einem Bild. Sie sind eindeutig als SU-Karten erkennbar. Die mit den Schmetterlingen gefällt mir eindeutig wesentlich besser.
 Dann gab es auch noch eine Verlosung unter allen Teilnehmern. 3 Personen hatten auf ihren Papiertüten von den Make and Takes einen farbigen Punkt - ich auch!!! Jede erhielt eines der neuen Stempelsets und ein Stempelkissen. Ich erhielt das Set "moderne Weihnachten" und den Farbton "chili" als Stempelkissen. Hier zeig ich euch nur mal das original verpackte Geschenk. Das Band wird natürlich von mir noch aufgebügelt und weiterverwendet. Die Stempel werd ich nachher mal montieren und testen. Ihr dürft dann demnächst die fertigen Werke bewundern.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Bin schon gespannt, was Du damit werkelst....
    Von den SU-Karten gefällt mir die linke besser.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch :-) Mir gefäält auch die linke besser, aber nicht nur weil ich diese am Di in Stuttgart vorführen werde ;-)
    Schönes WE
    von dori

    AntwortenLöschen