Mittwoch, 28. Juli 2010

Wochensketch #63

Die liebe Edith/Stempelig hat uns bei den Stempelhühnern einen wunderbaren Sketch zur Verfügung gestellt. Ich habe dafür mal wieder einen meiner Audreystempel hervorgekramt.

Blümchen mit Bagtopper

Diesmal habe ich eine bunte Blumenmischung verschenkt. Deshalb ist der Bagtopper sehr schlicht geworden.

Hühnerpost

Daran könnte ich mich glatt gewöhnen. Schon wieder habe ich liebe Post bekommen. Diesmal von Gina/Stempelschnegge. Vielen Dank für dein süsses Kärtchen.

Montag, 26. Juli 2010

noch mehr Gute Besserungspost *freu*

Die liebe Knutschmausis hat mir diese tolle Karte mit lieben Wünschen zugeschickt. Ich hab mich ganz dolle darüber gefreut *knuddel*

Freitag, 23. Juli 2010

gehäkelte Retrohülle

Mein Töchterchen benötigte eine neue Hülle für ihren MP3 Player. Anscheinend gibt es da nicht so recht was passendes zu kaufen. Da ich seit heute zumindest wieder häkeln kann (dafür muss ich ja nicht so ganz sitzen) habe ich ihr eine Hülle im Retrostyle gehäkelt. Das gute Stück wurde dann auch noch mit einem echten Retroknopf versehen. Ihr gefällt die Hülle.

Da die Farben auf dem Bild nicht so gut sind, verrat ich sie mal. Die Tasche ist dunkelbraun und der Knopf so ein fliederbraunbuntmustermix.

Mittwoch, 21. Juli 2010

Wieder daaaaaaa!!!

Diesmal gings ganz fix im Krankenhaus. Am Montag haben sie mir ein paar Löcher in den Bauch geschnippelt und heute durfte ich schon wieder raus. Ok, es tut noch etwas weh, aber zuhause heilt es doch viiiiel besser ;) . Noch ein paar Tage Ruhe, dann kann ich bestimmt wieder länger am Basteltisch sitzen :))))

Dienstag, 20. Juli 2010

Retrohäkeln

Sind die nicht knuffig? Die Schlüsselanhänger sind leider nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich hab es bei einer Bastelelfe entdeckt. Leider hat sie wohl keinen Blog auf den ich verlinken könnte. Aus meinen reichlichen Wollknäulen hab ich erstmal diese zwei gearbeitet. Aber ich sag euch: "Die werden nicht alleine bleiben!"

Montag, 19. Juli 2010

Tschüüüüüsssssssss

Ich muss euch wieder für ein paar Tage verlassen. Laut Wettervorhersage wird es morgen wieder knalleheiß. Klar, dass ich da wieder im Krankenhaus liegen darf *böseguck*. Aber in ein paar Tagen bin ich hoffentlich wieder hier und dann auch bald wieder fit.

Damit der Blog nicht ganz verweist, versuche ich noch ein oder zwei Posts für euch zu hinterlassen.

Sonntag, 18. Juli 2010

Hühnergeburtstagsblitzstempeln

Die Stempelhühner haben heute Geburtstag. Das wird zünftig mit einer Sommerfestwoche gefeiert. Ich habe heute die erste Aktion gestartet. Eine Money holder card nach dem WS vom Whiff of joy tutorial Blog.
Hier meine Karte. Sie ist jetzt aber wirklich als Dankeschön für das Pflegepersonal nach meinem nächsten Krankenhausaufenthalt.
















Bagtopper für ein Blümchengeschenk

Gestern habe ich wieder ein paar Häkelblümchen gemacht. Diese sollen verschenkt werden. Als Verpackung habe ich einen Bagtopper mit Taganhänger gewählt. Wieder mit TimHoltzstempeln bestempelt und Distress Stempelkissen. Ich hoffe, der Empfängerin gefällts.

Von vorne, ist der Textstempel nicht genial?


















und die Rückseite, leider ist der Schriftzug "Artist" schlecht auf dem Bild zu sehen.

Samstag, 17. Juli 2010

Gebommelt ;)

Nachdem mir der Pompon an dem letzten Tag so gut gefallen hat, habe ich einige auf Vorrat gearbeitet. Dabei kam mir noch der Gedanke kleine Quasten müssten auch gut aussehen. Gesagt, getan. Hier meine Ergebnisse.

Donnerstag, 15. Juli 2010

Weekstamp - Tags

Ihr könnt es euch denken, die letzte Nacht war wieder schlaflos vor Hitze. Daher konnte ich über ein Weekstampthema sinnen ;) Dieses lautet jetzt Tags. Dafür habe ich die schönen Tim Holtzstempel verwendet. Der Bommel und die geflochtene Kordel habe ich selber gemacht. Wie in den Grundschulzeiten *lol* - die sind bei mir aber, ehrlich gesagt, ziemlich lange vorbei.

Mittwoch, 14. Juli 2010

Alles, aber nicht niedlich.., Kaffee oder Tee

Eigentlich muss ich ja mit Stempelfrosch/Anke schimpfen - ich guck mal ganz böse - Morgen bin ich ja dran bei den Stempelhühnern das neue Weekstampthema einzustellen. In der letzten schlaflosen Hitzenacht hab ich mir dann ein Thema überlegt. Grübel, grübel... ach ich hab doch zu Weihnachten so schöne Kafffee/Teestempel bekommen und noch nie benutzt. Eine Karte zu dem Thema wollte ich eh machen. Also Thema gefunden.  

Und heute früh guck ich dann endlich mal wieder ins Stempelhühnerforum und sehe, dass Anke genau das Thema bei Alles, aber nicht niedlich gewählt hat. Egal, heute ist ja auch noch eine heiße Nacht, in der ich sicher wieder mal wach bin und überlege ein neues Weekstampthema.

Hier also meine Karte zu AANN. Die Karte möchte ich nächste Woche als Dankeschön nach meinem Krankenhausaufenthalt mit einem kleinen Schein überreichen. Der wird dann dort stecken wo jetzt der Papierstreifen steckt. *edit* - die Karte hab ich heute den Arzthelferinnen meines Hausarztes überreicht. Ich hatte vor meinem Krankenhausaufenthalt schon in der Praxis einen heftigen Anfall und sie waren mir sehr behilflich, da wollte ich mich doch auch für bedanken. *edit*

Trostpost

Diese süssen Karten hat mir mein Mann mit ins Krankenhaus gebracht. Die Karten mit den lieben Grüßen hab mich richtig aufgemuntert. Vielen Dank an Anke und Tina

von Stempelfrosch/Anke

von noalein/Tina

Bin wieder da!!!! - Aber auch bald wieder weg :(((

Hallo,

ihr habt sicher gemerkt, dass es hier fast 2 Wochen extrem ruhig war. Grund war, dass ich plötzlich nachts in Krankenhaus musste. Jetzt bin ich erstmal für ein paar Tage zuhause und darf mich erholen. Aber ich war denen im Krankenhaus so sympathisch, dass sie mich nächste Woche noch einmal als Gast haben möchten. Dann hoffe ich allerdings zum Ende der Woche wieder rauszukommen.

Liebe Grüße von Frida