Freitag, 27. Mai 2011

Mini-Gretelies

Den Schnitt für Mini-Gretelies hatte ich schon länger gekauft. Eigentlich ist er gut nachzuarbeiten und ich kann auch halbwegs nähen, aber trotzdem hatte ich mich noch nicht daran gewagt. Gestern wurde jetzt endlich das Schnittmuster ausgedruckt und ausgeschnitten. Im Kopf hatte ich die Tasche auch schon gestern fertig. Aber mein Rücken hat mich etwas ausgebremst. Heute Vormittag war es dann endlich soweit. Stoff gesucht, wo war noch gleich der Jeansstoff??? Ach ja, da!!! Gefüttert ist die Tasche ganz schlicht mit naturfarbenem Baumwollstoff vom Schweden. Davon hab ich mal viel zu viel gekauft. Aber jetzt zeig ich euch auch mein Täschchen. Ich bin wirklich zufrieden damit und werde dieses Täschchen auch für mich behalten. Ich musste auch nur 2 klitzekleine Abnäher nochmals auftrennen *oops*
Das applizierte Häkelherz hab ich euch schon vor einiger Zeit gezeigt. Die Anleitung ist von Kristina.
Ist der Anhänger nicht süss? Den hab ich mir neulich ertauscht. Er passt so schön zu der Tasche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen