Freitag, 17. Juni 2011

Schweinchen to go

Einen Schweineknuddel hatte mir gleich meine Tochter abgeschnackt. Als sie dann vom Tennis kam meinte sie nur: "Karo findet den Knuddie auch soooo niedlich, ich soll dir einen Knuddie in Auftrag geben." - Da ich ja gleich eine Kleinserie gearbeitet hatte, bekam Karo natürlich einen von mir geschenkt. Er musste nur in ein kleines Tütchen hüpfen.

Der Stempel passt doch einfach... - ich hab ihn mir vor vielen Jahren auf der Creativa gegönnt. War fast mein erster unmontierter Stempel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen