Montag, 5. September 2011

Zoo Kopenhagen

Könnt ihr noch? Hier noch ein paar Bilder aus dem Zoo Kopenhagen. Man konnte dort wunderbare Nahaufnahmen machen, leider. Warum leider? Naja, die Gehege der Tiere waren sehr eng. Es waren wirklich traurige Haftbedingungen. Dadurch kam man aber sehr nah an die Fotoobjekte ran. Man muss aber bemerken, dass an den Verbesserungen gearbeitet wird. Die neueren Gehege sind alle viel größer und angepasster. Zur Zeit wird eine große Arktiswelt für die Eisbären gebaut.

Wer den Zoo besucht, sollte sich darauf vorbereiten, dass man die Tiere nicht füttern darf. In Deutschland ist das teilweise ja erlaubt. Kinder, die den Streichelzoo besuchen möchten, müssen ihre Hände desinfizieren. Dafür ist eine Anlage installiert.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen