Montag, 31. Oktober 2011

Halloweenwichteln bei den Stempelhühnern - 2

Mein Wichtelkind war Cookie Cake. Schon vor Wochen hatte ich Halloweenpapier gekauft. Ich hätte also schön in Ruhe werkeln können. Dann schreibt Cookie Cake, dass sie keine Spinnen mag - höchstens niedliche. Hmm, niedlich waren die jetzt wirklich nicht :( Was nun? Nochmal gekramt und das orange Papier für die Karte noch gefunden. Für das eigentliche Wichtelgeschenk habe ich dann die Stick-/Nähmaschine bemüht. Es gab ein Tatüta mit Mumie und Stacheldraht (damit die Viren draußen bleiben) und ein Notizbuch mit "tropfenden" Namenszug.





Stickdateien: Kalenderhülle-ith und Schriftzug/eigene, Mumie/urbanthreads


Stickdateien: Tatüta-ith/eigene, Mumie und Stacheldraht/urbanthreads


1 Kommentar:

  1. Liebe Frida, vielen vielen Dank für das tolle Geschenk und noch mehr dank dafür das Du meine Abneigung gegen Spinnen brücksichtigt hast.

    Liebe Grüße
    CookieCake

    AntwortenLöschen