Sonntag, 13. Mai 2012

Eine kleine Box

Bei Silke hatte ich mir ja ganz spontan eine "Kleinigkeit" mitbestellt *hüstel* - ja, so ganz spontan (wir haben miteinander telefoniert und Silke wollte den Tag noch bei SU bestellen) hab ich mich der Bestellung angeschlossen und mir das neue Falzbrett gegönnt. Gleich das ganze Paket *rotwerd*.
Freitag kam es dann auch schon bei mir an und musste doch auch getestet werden. Es klappt einfach super, wirklich eine Arbeitserleichterung. Die fertig gefalzte Box wurde gestern Abend dann auch noch verziert. Am Rand habe ich mit meinem kleinen Bordürenstanzer Löcher für das Band zum durchziehen gestanzt. Mein Stanzer ist noch so ein uralter ohne Hebel. Da wäre es schlauer gewesen erst zu stanzen und dann die Ecken zu kleben. Beim nächsten Mal.

Kommentare:

  1. Hallo Kirsten,

    deine Box ist so schön geworden.Bin verliebt und die Idee mit dem Band würde ich mir gerne mopsen...wenn ich darf. Ich stanze dann vorher. Das Falzboard von SU ist einfach genial...haste ja gemerkt.*gg*

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Kirsten, deine Box ist ein Traum - diese Farben sind sooo toll, hab mich schon verliebt :-) Die Idee mit dem Band finde ich genial, sieht toll aus!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Boah Kirsten was für eine schöne Box und die Bandidee ist ja mal Klasse.

    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen