Samstag, 16. Juni 2012

Die kleine Meerjungfrau

Wir haben sie schon so oft in Kopenhagen besucht, das gehört einfach zu einem Kopenhagenaufenthalt dazu. Bei Urbanthreads gibt es seit geraumer Zeit eine tolle Stickdatei mit der kleinen Meerjungfrau die ich mir dann auch gegönnt hatte. Vor einiger Zeit habe ich sie auf einen Jeansstoff gestickt um mir eine Tasche zu nähen - weit gefehlt. Das Tochterkind bog um die Ecke und ich konnte dem Augenaufschlag doch nicht widerstehen. Sie hatte das Stickmuster beim Kauf auch mit ausgesucht. Also wurde eine Tasche zum Geburtstag vereinbart. Größe sollte grad für das Nötigste sein: Papiere, Geldbörse, Schlüssel, Lippenpflege und evtl. Handy. Die Tasche soll ihre Wertsachen auf Veranstaltungen beherbergen. Die größte Veranstaltung der Jahres fängt bei uns wohl heute wieder an, die Kieler Woche. Und just in dieser Woche hat das Kind auch immer Geburtstag, sie ist sozusagen mit KielerWocheGenen gesegnet, wurde direkt über der Feiermeile geboren *lol* Sozusagen als Vorgeburtstagsbote habe ich die Tasche dann schon zum Beginn der KieWo genäht und ihr übergeben. Uns beiden gefällt die Tasche suuuupergut. Anstatt eines Gurtband o.ä. als Träger habe ich zwei  Streifen vom Jeansstoff mit einem Zierstich, der das Muster vom Stickmotiv aufgreift, zusammengenäht und die Träger werden geknotet. So ist die Länge variabel. Ein Schnittmuster gab es nicht, ich habe die Tasche frei Schnauze genäht, einen Boden eingesetzt um etwas Volumen zu erhalten und besonders stolz bin ich auf das innenliegende Reißverschlussfach. Das war der erste innenliegend eingesetzte Reißverschluss und er passt und ist sogar gerade geworden. Jetzt sollte der Schlüssel gut versteckt sein.


1 Kommentar:

  1. Kirsten die Tasche ist der Hammer und auch das Motiv - Klasse. Würde ich auch nehmen, ideal um alles nötige mit auf den HUPL zu nehmen. Meine Addy kennst du ja ;0) *lach*

    Liebe Grüße und ein schönes hoffentlich auch so traumhaft schönes Wochenende wünschen

    Dani und Balu

    AntwortenLöschen