Sonntag, 3. Juni 2012

FERTIG !!!

Endlich sind der Schreibtisch, der Nähtisch und die Regale/Schubladen durchgeräumt und aufgeräumt. Nachher nochmal den Staubschutzdeckel der Stickie in den Keller schaffen (dummerweise passt der nur ohne Stickeinheit drauf) und durchsaugen wär auch nicht schlecht. Sogar die Cricut hat wieder ihren Platz zurückerobert und ein Eckchen für den Laptop ist freigeblieben. Hoffentlich ist der auch noch frei wenn der Laptop mal für die Cricut gebraucht wird ;)

Wie versprochen dann mal ein Bildchen von den Etiketten. Ich finde ja diese Art der Schilder total schön. Gerne hätte ich sie wirklich aus Metall gehabt. Das wäre mir bei der Menge aber doch zu teuer gewesen. So geb  ich mich mit der Papp-Variante mal zufrieden. Ausgestanzt wurden sie mit einer Sizzix Schablone aus Blockrückseiten, die ich vorher mit Karteikarte bezogen habe. Der Rand wurde einfach mit einem silbernen Lackstift metallisiert ;) Nichts großartiges also, aber zweckmäßig.

Kommentare:

  1. Hui, wie ordentlich!! ;-) Ich habe ja immer das Gefühl, ich würde ununterbrochen nur aufräumen - irgendwas mache ich da verkehrt...
    Wenn Du nicht gesagt hättest, daß das Schild nicht aus Metall ist hätte ich das nicht gemerkt. Coole Idee!!
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Ich brauche ja auch Ordnung um mich herum, sonst kann ich nicht kreativ sein.
    Schön, dass Du fertig bist. :-)

    LG Yvonne.

    AntwortenLöschen
  3. hey die schilder sind wirklich klasse. kaum zu erkennen dass da kein metall hinter steckt...
    lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen