Donnerstag, 14. Februar 2013

einsfürjedeWocheDäschla

Das Stickmotiv kennt ihr schon. Ich hatte es für Grete vom Ländle probegestickt. Es ist aus der Stickdatei "Heile Welt" in 13 x 18 cm. Gestickt auf dem Hosenbein einer alten Jeans vom Tochterkind. Diesmal ist die Tasche recht rustikal in ihrer Ausführung geworden. Der Stoff wurde nur mit Zickzackstichen versäubert, ein Innenfutter gibt es nicht. Die Jeans ist schön fest und es passte irgendwie. Das die Tasche keinen Schultergurt bekommen hat, sondern einen "Strichtäschchengriff" hängt mit ihrer Verwendung zusammen. Es ist meine Arbeitstasche geworden. Ich muss diverse Utensilien täglich von meinem Spind zum (wechselnden) Arbeitsplatz und zurück transportieren. Ein langer Umhängegurt ist dort dann nervig. Mit dem kleinen Handgriff kann ich die Tasche bequem tragen, auch wenn ich noch mehr in der Hand habe und sie dann auch schnell ablegen und muss keinen Gurt sortieren. Falls ich sie mal irgendwo liegenlasse, steht mein Name noch auf der Rückseite. Den Griffschlüsselanhängerdingens hatte ich hier fertig liegen.



Kommentare: