Sonntag, 10. März 2013

Fundsache

Wie ja hinlänglich bekannt ist, colorier ich gerne einige Motive auf Vorrat. Dann kann ich spontan Blitzstempeln oder auch ein paar Karten werkeln, wenn meine Finger mal nicht malen mögen. Da meine Mäppchen mit den fertigen Motiven zunehmend leerer wurden, wollte ich mir vorhin ein paar gestempelte Motive aus meinen Mappen mit den "Sicherheitskopien" zum Colorieren aussuchen. Aber dann die große Überraschung: Als ich die PB-Mappe öffne, fallen mir 24 fertig colorierte Motive entgegen. Wo kommen die denn her?
Ach ja, als ich meine Tochter aus Kopenhagen abgeholt habe, hatte ich mir Stifte und Abdrücke mitgenommen. Sie hatte natürlich noch diverse Abschiedsfeiern (ohne Mama ;) ) und die Abende hatte ich mir zum Colorieren genommen. Da die Rückfahrt so stressig war und direkt im Anschluss ja auch Weihnachten gefeiert wurde, hatte ich alles nur in den Schrank gestellt .... und vergessen. Umso größer war heute meine Freude. Und bis auf ein oder zwei Motive gefallen mir die Colorationen auch noch. - Ich geh dann mal Abdrücke wegsortieren :)




1 Kommentar:

  1. Na, da warst du aber fleißig. Ist doch auch mal schön, so etwas zu finden. Jetzt kannst du gaaaanz viele Karten werkeln, ohne vorher zu colorieren, klasse.
    Liebe Grüße, Helke

    AntwortenLöschen