Donnerstag, 29. Mai 2014

Entenbeutel

Als ich diese Ententaschendatei bei Stickelli gesehen hab, war es um mich geschehen. Ich konnte da einfach nicht dran vorbei. Jetzt sind drei neue ith-Dateien bei mir eingezogen. Die erste habe ich heute ausprobiert und bin begeistert. Da ich alte Jeans von mir verarbeitet habe, konnte ich auf Vliesverstärkung verzichten. In nächster Zeit werdet ihr noch viel aus Jeans sehen, ich hab ordentlich aussortiert ;)
In der Anleitung ist es auch noch vorgesehen kleine Watschelfüße aus Filz anzukleben. Für Kinder sieht das auch total niedlich aus. Allerdings würde ich die dann auch lieber als letztes Teil mit der Nähmaschine annähen. Da die Füße sicher dann auch als erstes Teil abreißen würden verzichte ich lieber drauf. 
Der Knopf hat mich 4 Versuche gekostet. Ist wohl nicht mein bester Tag heute, denn auch das Bändsel hätte anders angesetzt werden müssen. Egal, so ist es im Geldbeutel und kann einen Schlüssel beherbergen. Wenn ich es mir noch überlege, kann ich eine Öse und einen Schlüsselhaken nachträglich anbringen. Sieht sicher auch gut aus.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen