Montag, 15. September 2014

Klare Sicht

Bei Pinterest hatte ich verschiedene Täschchen aus Klarsichtfolie entdeckt. In meiner Wachstuchrestekiste waren auch viele Streifen durchsichtiges Tischtuch. Einiges hatte ich schon für Buskartentäschchen u. ä. verarbeitet, aber ich hab noch immer reichlich von den Streifen. Angeregt durch Pinterest habe ich einfach oben einen Streifen Stoff wie Schrägband gefaltet und angenäht. Als Verschluss kamen KamSnaps aus der Restekiste zum Einsatz. Hier das erste Täschchen. Es wurde gleich als Verpackung für Häkelblümchen genutzt und auf die Reise via Briefpost geschickt. Die Bilder zeigen ein Tütchen. Durch die ResteSnaps sind die Verschlüsse bunt gemischt.


1 Kommentar:

  1. Eine super gute Idee, mit der Klarsichtfolie.
    Hab noch nie was über eine KAM Snap Restekiste gehört,
    das würde mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen