Samstag, 4. Oktober 2014

Halloween MugRug

Als ich mir heute meinen MugRug auf dem Tisch ansah wurde ich innerlich rot. Der musste dringend mal in die Waschmaschine. In meinem Vorrat warten zwar einige fertige MugRugs auf ihren Einsatz, aber ich wollte dann doch gerne ein neues Muster ausprobieren. Ich mag Halloween. Als meine Kinder noch klein waren wurde hier auch entsprechend dekoriert. Nun sind meine Kinder schon lange erwachsen und z.T. schon ausgezogen. Daher dekoriere ich wenig und zu Halloween eigentlich gar nicht. Aber ein MugRug ist ja speziell für mich, da könnte ich doch... Vor einigen Tagen hatte ich mir bei Handstyle (auf FB) ein ith-Freebee gespeichert. Grund genug diese Datei zu sticken. Die Fläche für den Becher und die Rückseite des Tassenteppichs ist aus Wachstuch aus der Restekiste vom Wachstuchversand - ein schier unerschöpflicher Vorrat. Ich hatte eigentlich schon überlegt die Farbe zu entsorgen - sieht in großen Mengen irgendwie fleischfarben aus *lol* - mit orange umstickt wirkt es eher orange :)
Nach dem Wenden hat die Datei eine kleine Öffnung die geschlossen werden muss. Hier hab ich mal mit kontrastfarbenem Garn um den ganzen Teppich gesteppt - schön ist anders *oops* Die nächsten MugRugs werden anders verschlossen. Vielen Dank an Handstyle für das klasse verarbeitete Freebee.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen