Mittwoch, 8. Oktober 2014

Teil 3 und 4 sind auch verarbeitet

Die Patche 3 und 4 habe ich einzeln verarbeitet. Es ist ein Set mit zwei unterschiedlich großen Kultur-/Woll-/Krimskram....taschen, die aber im Patch die Stoffe von zusammengehörenden Reste haben. Der Jeansstoff ist wieder von meinen alten Hosen. Bei der größeren Tasche habe ich die Hosentasche auf der Rückseite mit verarbeitet. Die kleinere Tasche war dafür leider zu klein. Warum dreht sich eigentlich der RV-Anhänger von der großen Tasche auf jedem Foto weg? Der braucht sich gar nicht zu verstecken ;)





Kommentare:

  1. die gefallen mir sehr gut
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frida,
    Toll gemacht, die Täschchen aus alten Jeans zu nähen. Die Verzierungen gefallen mir auch sehr gut .

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Umsetzung!
    Ich liebe es auch, neues aus ausgedienten Jeans zu zaubern. Schau doch mal auf "Alte Jeans - neues Leben" vorbei. Ich freue mich auf neue Inspirationen :-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen