Freitag, 26. Dezember 2014

Mein schönster Weihnachtstag

Der 2. Weihnachtstag ist für mich immer der schönste Weihnachtstag. Die "Verpflichtungen" sind meistens erledigt, die große Feier liegt hinter uns und dieser Tag wird ganz ruhig angegangen. Ich darf lange im Schlafanzug bleiben ;) und mit meinen Geschenken "spielen". Alles wird noch einmal zur Hand genommen und in Ruhe bewundert. Dazu gehören auch die zahlreichen Weihnachtskarten, die hier in der Vorweihnachtszeit eingetrudelt sind.

Von meinem Partnehuhn Emmi bekam ich diese edle Weihnachtskarte schon  am Anfang der Weihnachtszeit. Ich war ganz überrascht und habe mich sehr gefreut.

Dann bekam ich wunderschöne Post von beee. Sie kennt meine Liebe zu Henry und schenkte mir noch einen weihnachtlichen Henrystempel. Vielen Dank liebe Barbara.
Von Stempelfrosch kam diese süsse Igelpost mit Glückskltee. Total süss dieser Stempel und Idee. Den Tee kann ich gut gebrauchen, ab heute soll es ja kälter werden. Und ich bin eine ziemliche Frostbeule, da kommt eine Wärmequelle von innen genau richtig. Danke, liebe Anke.
Mondy hat auch an mich gedacht und mir das neue Jahr mitgeschickt in Form von zwei Mini-Kalendern. Die werden nächste Woche gleich verarbeitet. Daniela, die sind klasse - danke dir.
Den Weihnachtsmann mit seinem Schlitten schickte mir Julia/FritzundFriedolin als Gruß. Danke für die schöne Karte.
Helke verzaubert mir die Weihnachtstage mit einer Zuckerstange. Da kann ich vielleicht den Tee mit umrühren ;) Danke liebe Hellemama
Immer wieder verzaubert bin ich von Farinas/Silvias Handschrift. So etwas fein geschriebenes bekommt man nicht alle Tage. Die Karte ist auch wunderschön geworden. Danke an Silvia.
Stempelig schickte mir einen Blick durchs Fenster in die verschneite Winterlandschaft - toll. Edith, dein Gruß hat mich sehr gefreut.
Die liebe BiBa schickt ja immer besondere Kartenformen. Diese Stufenform steht ganz toll von alleine. In dem Tütchen durfte ich einen Prägefolder entdecken. Vielen Dank Birgit.
Bastelzauberin hat mir ein riesiges Paket geschickt. Neben der einfach wunderschönen Weihnachtskarte durfte ich eine Fahrstuhlverpackung mit Ferrero Küsschen auspacken, eine Streichholzschachtel mit Lippenpflege und ein Pop Up Box mit einer tollen Kette. Die Kette habe ich gestern dann auch schon stolz ausgeführt. Sie passt einfach toll zu meinem neuen Kleid. Silke, du hast meinen Geschmack voll getroffen.


Ich danke euch allen so sehr für die wunderschöne Weihnachtspost. Vielen Dank, dass ihr an mich gedacht habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen