Donnerstag, 16. April 2015

Süsse Sachen

Meiner Kollegin war nach langer Benutzung der Reißverschluss ihrer Milkatasche gebrochen. Eine Reparatur war nicht mehr möglich. Also habe ich ihr eine neue Tasche genäht und da mein Vorrat auch vollkommen leer war gleich noch drei Taschen dazu.


1 Kommentar:

  1. Klasse :-) Ich hätte nicht gedacht, dass der Reissverschluss als erstes kaputt geht!

    AntwortenLöschen