Sonntag, 8. November 2015

Drei Täschchen aus Resten

Die nächsten drei Täschchen nach Erikas Tutorial sind fertig.
Ich habe für die Patche meine ganzen Reste verwertet. Das waren jetzt wirklich Reste von Resten. Zwei der Täschchen sind dadurch wirklich sehr bunt geworden. Bei einem Täschchen konnte ich die Farben halbwegs gezielt einsetzen. Von der Größe sind die Täschchen perfekte Federmäppchen.
Den großen Teil meiner Reste habe ich für einen Adventskalender benötigt. Was ich dafür gewerkelt habe, kann ich aber erst am 17. Dezember hier zeigen.




Kommentare:

  1. Hallo Frida, das freut mich sehr, dass du meine Idee aufgegriffen hast. Sehr hübsch sind deine Etuis geworden. So viel Arbeit mit den Zierstichen! Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kirsten, ich liebe Deine Restetäschchen, diese hier sind wieder soooooo hübsch geworden! Sonnige Grüße, Beee

    AntwortenLöschen