Montag, 4. Januar 2016

Es geht schon wieder los - die Übergangssocken 2015/2016

Angestrickt habe ich diese Socken noch am letzten Tag in 2015, gestern wurden sie dann fertig. Wieder sind drei Restknäule mehr oder weniger abgearbeitet worden.
Die Restknäulchen für eine Socke. Ich teile die Restknäule immer in zwei gleich große Miniknäule, damit ich für jeden Socken die gleiche Wollmenge zur Hand habe.



Verarbeitet sieht es gar nicht nach Resten aus.
Fertig, das Sockenpaar 1/2016

  • Sockenpaar 1/2016
  • Gr. 41
  • verbrauchte Wolle 65 g
  • Muster: Stinos aus Resten in Ringeln verstrickt

1 Kommentar:

  1. Huhu Kirsten,

    ja das stimmt - sieht überhaupt nicht nach Resten aus. Toll!
    Du bist schon wieder irre fleißig :-)

    AntwortenLöschen