Dienstag, 20. Dezember 2016

Wenn´s läuft, dann läuft´s!

Eigentlich wollte ich ja ganz andere Weihnachtskarten machen. Aber dann bekam ich von meiner lieben Kollegin vorab schon eine Stanzschablone als Weihnachtsgeschenk. Die musste ich natürlich einmal ausprobieren. Und plötzlich war es 2.30 h nachts 😳 und ich hatte 10 Karten fertig.
Nachher werden noch ein oder zwei Karten nachproduziert, denn mit 10 Karten komm ich nicht ganz aus.
Und die anderen (noch nicht gebastelten Weihnachtszubehöre) müssen halt noch ein Jahr warten. 😏

Die ersten sechs Karten sind farblich recht traditionell geworden:

Die nächsten vier sind dann etwas gewagter in den Farben. Der Glanzkarton mag leider gar nicht fotografiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen