Dienstag, 10. Januar 2017

wie jedes Jahr...

... gab es für die Hunde von Sohn und Schwiegertochter bestickte Halsbänder. Die wurden wieder sehr gerne genommen. Mein Sohn sagte, dass schon öfter mal das Telefon ging... Der kleine Hund ist ein wahrer Streuner und nimmt gerne mal eine Auszeit von der Leine...
Ich habe wieder fertige Halsbänder bestickt. Der Hersteller hat anderes Gurtband verwendet. Das war so ähnlich wie Sicherheitsgurtband vom Auto und lies sich sehr viel angenehmer besticken. Durch den reflektierenden Streifen sind sie aber sehr fotounkompartibel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen