Mittwoch, 1. Februar 2017

2 - 5 für den guten Zweck

Im Handarbeitsforum der Handarbeitsfrau läuft über das ganze Jahr eine Wohltätigkeitsaktion bei der jeden Monat eine "Sockenaufgabe" gestellt wird. Am Ende des Monats gibt es einen kleinen Gewinn und die Socken werden jeden Monat einem anderen wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt. Das Januarmotte lautete Restsocken und werden an Mamjes Aktion für eine Obdachlosenhilfe geschickt.

Ich stricke ja unheimlich gerne Restesocken und so blieb es nicht bei einem Paar. Mir gehen diese Socken schnell von der Hand. Die kann man immer mal ein paar Reihen stricken. Vier Paar sind entstanden. Alle in großen Größen - so war es gewünscht.

  • Sockenpaar 2/2017
  • verbrauchte Wolle 82 g
  • Größe 42/43
  • Muster: Mathesocken

  • Sockenpaar 3/2017
  • Größe 42/43
  • verbrauchte Wolle 75 g
  • Muster: Blender

  • Sockenpaar 4/2017
  • Größe 40/41
  • verbrauchte Wolle 70 g
  • Muster: Blender

  • Sockenpaar 5/2017
  • Größe 46/47
  • verbrauchte Wolle 84 g
  • Muster: Blender

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen