Mittwoch, 28. Juni 2017

Herausforderung angenommen - Challenge acceptet

Für diese Karten habe ich mir zwei relativ große Reste Designpapier rausgesucht und versucht bestmöglich mit Resten von Card Stock zu kombinieren.  Gar nicht so einfach. Aber so wurde ich mal zu für mich ungewöhnlichen Farbmixen gezwungen. Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden.
Die Resteschublade hat sich in den letzten Wochen auch ordentlich minimiert. "Vorher" konnte ich die Schublade (Fira A4/Ikea) nur noch ganz vorsichtig schließen. Jetzt ist sie vielleicht noch zur Hälfte gefüllt. Das konnte ich aber nicht alleine abarbeiten. Meine Tochter hat ähnlich viele Karten und Tags gearbeitet.
Außerdem habe ich meine Stanzschablonen neu sortiert. Dafür habe ich auch einige Reste einsetzen können. Vielleicht zeige ich das mal in einem separaten Post.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen